Meditatives Wandern

Chakrareinigung

Zu unserer Aura hinzu, haben wir auf feinstofflicher Ebene 7 Energiezentren, die Chakren. Es ist sehr wichtig regelmäßig die  Chakrareinigung durchzuführen. Das Wort Chakra stammt aus dem alt indischen Sankrit und bedeutet „Rad“ „kreisende Bewegung“.

Hellsichtige Menschen können diese kreisenden Energiebahnen sehen. Jedem Charkra wird eine bestimmte Farbe, ein bestimmtes Organ, Gefühl und Qualität zugewiesen. So wie die Aura sich durch unsere Lebensart und Weise verunreinigt und verändert, so ist dies auch bei den Chakren der Fall. Kommt es hier zu Blockaden, fallen wir aus dem Gleichgewicht, der Geist, die Seele und der Körper werden geschächt.

Um sich gesund und wohl zu fühlen bedarf es einer regelmäßigen Reinigung des feinstofflichen Körpers. Bei der Chakrareinigung werden Blockaden gelöst, der Energiefluss wird wieder in Schwung gebracht. Die Lebensenergie wird erhöht, das Wohlbefinden wird gesteigert – ein purer Genuss.

Erlaube dir eine Chakrareinigung zu genießen und nimm jetzt Kontakt auf.

Zur Reinigung verwende ich auf der einen Seite Halbedelsteine mit den Farben die den Chakren zugeteilt sind. Auf der anderen Seite verwende ich Tücher in den jeweiligen Farben. Eine Begleitung mit Klang finde ich persönlich immer sehr angenehm. Die Chakrareinigung ist wichtig um Ausdruck zu vermitteln. Um in die Mitte zu kommen, um mit voller Energie den Weg zu beschreiten.

Die 7 Hauptchakra und ihre Qualitäten

  1. Chakra: Wurzelchakra: Rot – Darm/ Anus  – Knochen/Zähne – Erdung – Körperbewusstsein – Instinkt
    Steine: Roter Lapis / Roter Jaspis / Rote Koralle / roter Achat
  2. Chakra: Sakralchakra: Orange – Sexualität, Fortpflanzung, Arterhaltung
    Steine: oranger Achat / oranger Aventurin/ Orangencalcit
  3. Chakra: Solarplexus:   Gelb vegetatives Nervensystem – Verdauung – Wille, Macht, Gefühle
    Steine: Citrin / gelber Calcit/ gelber Jaspis
  4. Chakra: Herzchakra:   Grün – Herz / Lunge – oberer Brustkorb – Beziehung, Liebe, soziale Einstellung
    Steine: Malachit / Aventurin / grüner Jaspis
  5. Chakra: Kehlkopfchakra: Blau – Stimme – Speise/Luftröhre- Artikulierung, Intelligenz
    Steine: Lapislazuli/
  6. Chakra: Stirnchakra: Indigo –drittes Auge- Intuition- Nervensystem/ Kleinhirn – Selbsterkenntnis – Weisheit
    Steine: Fluorit / Sodalit
  7. Chakra: Kronenchakra: Violett / Weiß: Großhirn – Spiritualität, Bewusstsein
    Steine: Amethyst/ Bergkristall
Aurareinigung Chakrareinigung Chakrareinigung Chakrareinigung Chakrareinigung Chakrareinigung Chakrareinigug Chakrareinigung