Trommelbaukurs

Bau dir deine eigene Schamanentrommel

Seine ganz persönliche Trommel selbst zu bauen hat was besonderes. Erlaube dir diese Erfahrung im Trommelbaukurs kennen zu lernen. Es beginnt damit sich Gedanken zu machen. Deine Trommel soll für dich etwas ganz besonderes sein, darum ist es wichtig dass du dir im klaren bist was du damit tun möchtest. Bei der Wahl der Materialien für deine Trommel darfst du dir folgende Fragen stellen. Was brauche ich, was gefällt mir, was soll auf keinen Fall sein,

Wie soll meine Trommel aussehen? Rund, oval oder eckig –

Welches Holz soll meine Trommel sein? Buche, Eiche, Ahorn……..

Was für eine Haut braucht meine Trommel? Hirsch, Reh, Ziege…

Wie darf die Bespannung der Trommel sein? Muster…… Eigenschnur…..

Sich Zeit zu geben ist unbedingt notwendig und völlig in Ordnung.

Trommelbaukurs einfach super

Durch die vielen Gedanken bekommt man einen ganz speziellen Bezug zu seiner Trommel. Vor Beginn wird eine Meditation sowie eine „Schamanische Reise“  zu den Materialien und zur Fertigung abgehalten, bevor in der kleinen Werkstatt der Trommelbau begonnen wird.

Fertigung, Klang und Schwingung sollen für den Anwender der Trommel perfekt wirken dürfen.

Ist die Trommel gefertigt, folgt nochmals Meditation sowie „Schamanische Reise“. Einspüren ist wichtig so können auch Impulse kommen die Trommel zu Verzieren. Bemalen und schmücken ist möglich. Belebung der Trommel ist erst  nach Endigung der Trocknungszeit möglich.

Lust darauf bekommen – ?  Ich freu mich auf dich

melde dich jetzt – info@ellisabetta.at 

Überblick Fertigung der Trommelhaut

Die Tierhaut oder auch Decke genannt wird alst erstes gründlich gewaschen, dann zugeschnitten auf beliebige Größe, in den Rand werden Löcher gestanzt damit man die Haut auf den Rahmen aufspannen kann. Auf der Unterseite der Decke befindet sich noch eine Fettschicht und je nach dem wie gut der Fleischer gearbeitet hat auch möglcher Weise noch etwas Fleisch. Grobes wird mit dem Messer entfernt. Die Haut wird gründlich mit Salz bedeckt und in der Sonne der Trocknung ausgesetzt.

Das Salz hilft die Haut gut auszutrocknen und so kann die restliche Fettschicht abgeschabt werden. Mechanische Unterstützung kann man sich mit der Flex holen, ist allerdings ein sehr staubiges und naja wie soll ich das beschreiben, das muss man mal gesehen haben. Ich hoffe man kann am Bild den Unterschied erkennen.

Der nächste Schritt ist die Haare zu kürzen bzw. zu rasieren. Zu dichtes Haar lässt die Trommel nicht klingen und auch nicht schwingen.

Trommel Hirschhaut

Es ist kein Muss einen Trommelbaukurs zu besuchen. Du kannst natürlich auch eine Trommel bestellen und sie wird für dich so gebaut wie du es angibst, sofern es im Bereich der Ausführung liegt. Möglicher Weise findest du auch auf meiner Seite Produkte eine Trommel die dir gefällt und so kannst du diese Trommel gerne erwerben bzw. das Design nachgestellt bekommen. Alles ist möglich, so wie du es wünscht.